Kaufbeuren – Vermisstensuche nach Andreas Schirjaew

UPDATE 04.12.2015

Der seit dem 9. November vermisste Andreas Sch. aus Kaufbeuren wurde gestern tot aufgefunden. Spaziergänger entdeckten seinen Leichnam in einem Waldstück nordwestlich des Stadtgebiets. Den derzeitigen kriminalpolizeilichen Ermittlungen zufolge kann eine Fremdeinwirkung ausgeschlossen werden.


 

Der Mann verließ am Montagmittag, 09.11.2015, seine Wohnung in Kaufbeuren zu Fuß in unbekannte Richtung. Hinwendungsorte sind derzeit nicht bekannt, deswegen kann das Suchgebiet nicht eindeutig eingegrenzt werden.

Der Vermisste war bei seinem Verschwinden bekleidet mit einer Jacke, beiger Cargohose, gestreiftem Pulli, grün/orange Turnschuhe. Vermutlich führt er einen kleinen Rucksack mit. Der Vermisste hat eine auffällige Verkrüppelung am rechten Arm und istam Oberarm links tättowiert.

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort von Herrn Schirjaew oder sonstige Hinweise zu seinem Verbleib machen kann wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Kaufbeuren unter Telefon 08341/933-0 oder im Notfall auch über den Polizeinotruf 110 in Verbindung zu setzen.