Kaufbeuren | Unfall bei Baumfällarbeiten – 55-Jähriger verletzt

Am Mittwoch, 16.10.2019, gegen 14:00 Uhr, kam es zu einem Unfall bei Baumfällarbeiten in der Kemnater Straße in Kaufbeuren. Hierbei wollte ein 55-jähriger Mann mit einer Kettensäge einen Baum fällen. Noch bevor er den Stamm komplett durchsägen konnte, brach der Baum an einer anderen Stelle ab. Der abgebrochene Teil des Stammes fiel dann auf den 55-Jährigen. Dieser verletzte sich mittelschwer und musste mit dem Rettungsdienst in ein Klinikum verbracht werden.