Kaufbeuren | Polizisten befreien Entenküken aus Gullischacht

entenkuken symbolfoto myheimat presse new-facts-eu

Am Montagmorgen, 13.07.2020, teilte eine aufmerksame Passantin der Polizeiinspektion Kaufbeuren mit, dass zwei Entenküken beim Überqueren der Apfeltranger Straße in einen Gully-Schacht fielen. Die restlichen Mitglieder der Entenfamilie überquerten mehrfach die Fahrbahn, da sie offensichtlich ihre vermissten Küken suchten. Die zwei Küken konnten durch die eingesetzten Beamten aus dem GulliSchacht befreit und im direkten Anschluss der Entenfamilie zugeführt werden. Ente gut, alles gut!