Kaufbeuren | Patient zündet Papier auf Stuhl an – Feuerwehr rückt zur Klinik aus

Symbolbild

Am Sonntagnachmittag, 22.09.2019, ereignete sich in einem Kaufbeurer Krankenhaus ein Feuerwehreinsatz. Ein bislang unbekannter Patient hat Papier auf einem Stuhl in Brand gesetzt. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Verletzt wurde hierbei niemand. Der Sachschaden wurde auf circa 50 Euro geschätzt.