1.7 C
Memmingen
Sonntag. 28. Februar 2021 / 08

Kaufbeuren | Paketdiebstahl – wie eine Schneeschaufel die Hauseingänge wechselt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Dienstagnachmittag, 02.02.2021, wurde die Polizeiinspektion Kaufbeuren zu einem ungewöhnlichen Diebstahl in Kaufbeuren gerufen.

Ein 26-jähriger Mann bestellte sich über einen Versandhändler eine Schneeschaufel. Diese traf am Montagmittag, 01.02.2021, bei ihm ein. Mit dem Paketboten wurde im Vorhinein vereinbart, dass er das Paket in den Hausflur des Mehrparteienhauses abstellen darf. Dort wurde es von einem Nachbarn am selben Tag noch gesehen. Am Montagabend war das Paket plötzlich verschwunden. Am Dienstagnachmittag entdeckte der Geschädigte eine identische Schneeschaufel in einer Hofeinfahrt ca. 100 Meter weiter. Den Anwohnern des Hauses gehörte die Schneeschaufel nicht. Die aufgerissene Karton-Verpackung lag unweit entfernt.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kaufbeuren unter Telefon 08341/9330.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE