Kaufbeuren | Männer hielten Frau fest und bedrängten sie – Kripo sucht Zeugen

Am Mittwochabend, 11.12.2019, gegen 18.00 Uhr, wurde eine 22-Jährige im Kaufbeurer Osten von zwei jungen Männern gegen ihren Willen festgehalten und körperlich bedrängt. Die beiden Männer traten an die Frau im Umfeld einer Wohnsiedlung plötzlich heran und berührten sie an der Brust über der Kleidung. Einer der Beiden griff zudem der Frau unter dem Mantel an ihr Gesäß. Da sich die Frau verbal und körperlich gegen die Berührungen wehrte, konnte sie sich schließlich losreißen und flüchten. Die beiden Männer wurden als ca. 20 Jahre alt, dunkelhäutig und 170 bis 175 cm groß beschrieben. Des Weiteren trugen sie dunkle Kleidung.

Die Kriminalpolizeistation Kaufbeuren hat die Ermittlungen in dieser Sache übernommen.