Kaufbeuren | Große Katastrophenschutzübung am Bärensee – 12. Oktober 2019

11-10-2014-ostallgaeu-a7-fuessen-tunnel-katastrophenschutz-feuerwehr-rettungsdienst-polizei-unfall-brand-bringezu-poeppel-new-facts-eu20141011_0091

Foto: Pöppel/Symbolbild

Am Samstag, 12.10.2019, findet rund um den Bärensee bei Kaufbeuren eine große Katastrophenschutzübung mit Einsatzkräften von Feuerwehr, Rettungsdienst, BRK, DLRG, Wasserwacht, THW u.a. statt. Die ehrenamtliche Helfer werden verschiedene Schadenszenarien bei dieser Übung abarbeiten. Hierbei sollen die Führungs- und Kommunikationsstrukturen überprüft werden und Probleme erkannt werden. Bei der Übung werden auch zahlreiche Verletztendarsteller teilnehmen, die realitätsnah geschmickt werden.

Während der Übung kann es rund um den Bärensee und in Kaufbeuren zu Verkehrsbehinderungen kommen.