15.5 C
Memmingen
Samstag. 10. April 2021 / 14

Kammlach | 19-Jähriger verletzt sich schwerst beim Sturz von Faschingswagen

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

rettungswagen sonne
Foto: Symbolfoto

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]

Schwerste Verletzungen an Kopf und Halswirbelsäule erlitt ein 19-jähriger Mann, als er versuchte, in sehr stark alkoholisiertem Zustand am Samstag, 22.02.2020, gegen 16:45 Uhr, einen Faschingswagen abzubauen. In fast vier Metern Höhe verlor der Betrunkene das Gleichgewicht und stürzte kopfüber vom Wagen. Er wurde mit Notarzt und Rettungswagen ins Klinikum Mindelheim eingeliefert.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE