2 C
Memmingen
Dienstag. 20. April 2021 / 16

Immenstadt im Allgäu | Unfall auf Sommerrodelbahn – 13-Jähriger leicht verletzt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Notarzt Rettungsdienst
Foto: Zwiebler/Symbolbild

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]

Am Dienstag, 30.06.2020, gegen 16.50 Uhr, befuhr ein 13-Jähriger die Sommerrodelbahn in Ratholz bei Immenstadt im Allgäu. Vor ihm fuhr seine 39-jährige Mutter. Als es auf Grund des erhöhten Aufkommens auf der Bahn stockte, musste die 39-Jährige abbremsen. Ihr Sohn bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Rodel seiner Mutter auf. Der 13-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Seine Mutter blieb unverletzt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE