2.6 C
Memmingen
Mittwoch. 20. Januar 2021 / 03

Immenstadt im Allgäu | Teelicht führt zu Feuerwehreinsatz

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Sonntag, 27.12.2020, gegen 15:40 Uhr, wurde die POlizeiinspektion Immenstadt im Allgäu über die ILS Allgäu darüber informiert, dass in einer Wohnung im Oberen Feld ein Brandmelder ausgelöst habe.
Da der 65-jährige Wohnungsinhaber nicht zu Hause war, musste die Wohnungstüre durch die Feuerwehr geöffnet werden. In der Wohnung konnten mehrere angezündete Teelichter sowie ein verrußter Teelichtofen festgestellt werden, was allem Anschein nach zum Auslösen des Brandmelders geführt hatte. Ein materieller Schaden ist nicht entstanden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE