4.9 C
Memmingen
Freitag. 05. März 2021 / 09

Immenstadt im Allgäu | Ausländischen Führerschein nicht umgeschrieben – Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Bei einer Verkehrskontrolle wurde am Dienstagvormittag, 09.02.2021, ein türkischer Staatsangehöriger in Immenstadt im Allgäu kontrolliert.

Der 42-jährige Fahrer konnte einen Führerschein aus seinem Herkunftsland, der Türkei, vorweisen. Dabei stellten die Polizeibeamten aber fest, dass er bereits seit ca. zwei Jahren in Immenstadt wohnt. Aus diesem Grunde hätte er bereits nach einem halben Jahr seinen Führerschein in eine deutsche Fahrerlaubnis umschreiben lassen müssen.

Weil er dieser Frist nicht nachkam, muss er nun mit einer Strafanzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen. Die Fahrt endete für ihn an der Kontrollstelle.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE