Immenstadt | Corona-Party auf Spielplatz aufgelöst

Symbolbild

In der Nacht vom Freitag auf den Samstag, 21.03.2020, wurde gegen 23:00 Uhr eine Personengruppe auf einem Spielplatz in Immenstadt im Allgäu angetroffen. Nachdem die Jugendlichen die Polizestreifenbesatzung bemerkten, flüchteten diese. Eine männliche Person konnte jedoch gestellt werden. Da die Personengruppe bereits zuvor einer Kontrolle unterzogen wurde, sind die Personalien der Flüchtigen ebenfalls bekannt. Die Gruppe hinterließ mehrere Bierflaschen sowie eine tragbare Musikbox. Die Musikbox wurde sichergestellt. Die Personengruppe erwartet nun eine Anzeige.