Illetsburg-Niederholz – Quad-Fahrer übersieht vorfahrtsberechtigten Pkw – zwei Leichtverletzte

08-06-2014-unterallgaeu-groenenbach-ittelsburg-niederholz-unfall-quad-pkw-poeppel-new-facts-eu20140608_0006

Foto: Pöppel

 

Am späten Sonntag Nachmittag, 08.06.2014, wollte ein Quad-Fahrer aus der Einfahrt Schnitzel-Alm in Ittelsburg – Niederholz, Lkrs. Unterallgäu, auf die MN 22 einbiegen. Beim Einbiegevorgang übersah er einen in Richtung Dietmannsried fahrenden Golf-Fahrer. Der Golf-Fahrer touchiere trotz sofort eingeleiteter Vollbremsung das Hinterrad des Quads, welches dadurch zur Seite geschleudert wurde.

Durch die Integrierte Leitstelle Donau-Iller wurde der First-Responder Bad Grönenbach, der Notarzt Ottobeuren, ein Rettungswagen und der Rettungshubschrauber „Christoph 17“ aus Kempten alarmiert, da der Sozius des Quad bei dem Aufprall vom Quad geschleudert wurde.

Zum Glück stelle sich aber dann heraus, dass der Fahrer und Sozius nur leicht verletzt wurden. Die Gesamtschadenshöhe wurde auf 5.000 Euro beziffert. 

 

Anzeige