14.3 C
Memmingen
Dienstag. 28. September 2021 / 39

Illertissen | Defekter Kühlschrank verursacht Feuerwehreinsatz

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Montagnachmittag, 12.07.2021, nahm eine 32-jährige Frau im Keller ihres Wohnhauses in Illertissen einen älteren Kühlschrank nach längerer Standzeit wieder in Betrieb.

Nachdem sie das Gerät an das Stromnetz angeschlossen hatte, begab sie sich zurück in den Wohnbereich. Nach etwa einer Stunde bemerkte die Frau Rauch aus dem Keller aufsteigen und setzte deshalb einen Notruf 112 ab. Die Feuerwehren Illertissen und Altenstadt rückten mit 25 Einsatzkräften an. Auch ein Rettungswagen kam vorsorglich zum Einsatzort. Löscharbeiten waren aber glücklicherweise nicht erforderlich und es wurde niemand verletzt. Der Kühlschrank war zwar stark verkohlt, hatte jedoch kein Feuer gefangen. Die Feuerwehr trug das Gerät ins Freie und lüftete das Wohnhaus. So entstand lediglich geringfügiger Sachschaden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE