11 C
Memmingen
Sonntag. 11. April 2021 / 14

Illertissen – Buch | Verpuffung in Blockheizkraftwerk – Kraftwerksmotor zerstört

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Symbolbild

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]
Am Mittwochabend, 03.06.2020, gegen 20.30 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr in die Bürgermeister-Graf-Straße in Buch, Lkrs. Neu-Ulm, gerufen, da es im dortigen Blockheizkraftwerk zu einer Verpuffung kam. Der Motor des Kraftwerks wird mit Gas aus einer Biogasanlage gespeist. Durch die Verpuffung wurde der Kraftwerksmotor komplett zerstört. Austretendes Motorenöl konnte durch eine Spezialfirma aufgefangen werden. Der Grund für die Verpuffung dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Für die Anwohner bestand zu keiner Zeit eine Gefahr. Umweltschäden konnten verhindert werden. Der Sachschaden liegt im niederen fünfstelligen Bereich.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE