Illertissen – 57-jährige Pkw-Lenkerin kracht gegen Baum – schwerst Verletzt

Foto: wis

Foto: wis

Eine Autofahrerin kam am Donnerstag, 19.01.2017, aus noch unklaren Gründen nach links von der St2031, zwischen Jeddesheim und Illertissen, ab und stieß dort gegen einen Baum. Die 57-jährige Fahrerin wurde dadurch in dem Wagen eingeklemmt und musste von der alarmierten Feuerwehr Illertissen mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Nach jetzigem Kenntnisstand erlitt die Frau schwerste Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst und Notarzt in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Abschleppunternehmen barg ihr Fahrzeug. Auch die Straßenmeisterei Neu-Ulm war vor Ort. Bis zum Abschluss der Unfallaufnahme musste die Straße zweitweise gesperrt werden. Der entstandene Schaden wird auf über 8.000 Euro geschätzt.