Illertissen | PKW prallt gegen Baum

Illertissen-Tiefenbach

Bild: Raz

Am Sonntagmorgen um kurz vor 7.30 Uhr hat eine Autofahrerin am Tiefenbacher Weg nahe der Abzweigung zum Flugplatz durch Zufall ein Auto entdeckt, das frontal gegen einen Baum geprallt war. Die Feuerwehr Illertissen konnte den 74-jährigen Fahrer, der allein im Wagen saß, befreien. Schon währenddessen wurde der Mann vom Notarzt versorgt und anschließend in den Rettungswagen gebracht. Mit schweren, aber erstem Anschein nach nicht lebensbedrohlichen, Verletzungen wurde er dann in eine Klinik eingeliefert.