9.6 C
Memmingen
Donnerstag. 29. Oktober 2020 / 44

Hopferau – Eisenberg | Feuerwehr muss Ölspur abbinden

-

ANZEIGE
Beitrag vorlesen

Am Samstagmorgen, 19.09.2020, meldete ein Angestellter des Raiffeisenmarktes Osterreuten bei Hopferau, Lkrs. Ostallgäu einen ca. drei Meter auf einen Meter großen Ölfleck vor dem Eingang des Marktes.

Es war zur erkennen, dass die Ölspur von der Staatsstraße auf den Parkplatz des Raiffeisenmarktes lief und von dort wieder auf die Staatsstraße zurückführte. Ein Verursacher war nicht mehr vor Ort und konnte auch bislang nicht ermittelt werden. Die freiwillige Feuerwehr Eisenberg wurde zur Beseitigung des Ölflecks alarmiert.

Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362 91230 entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email