5.6 C
Memmingen
Samstag. 26. September 2020 / 39

Holzgünz – Unfall mit zwei Promille – Pkw mehrfach überschlagen

-

ANZEIGE

Blaulicht PolizeiAm Samstagabend, 15.04.2017, gegen 20 Uhr, kam es auf der Kreisstraße zwischen Holzgünz und Niederrieden, Lkrs. Unterallgäu, zu einem Verkehrsunfall.

Ein 39-jähriger Pkw-Fahrer verlor im Kurvenbereich die Kontrolle über seinen Pkw und kam alleinbeteiligt nach rechts von der Straße ab. Auf einer Strecke von ca. 60 Meter überschlug sich das Fahrzeug mehrmals. Bei Eintreffen der Polizeibeamten konnte die Ursache schnell gefunden werden. Der Mann war deutlich alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab vor Ort einen Wert von über zwei Promille. Der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt und eine Blutentnahme im Klinikum Memmingen musste durchgeführt werden. Der 39-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. An dem Pkw Ford entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email