Holzgünz – 52-Jähriger bedroht Familienangehörige mit Axt – Gewahrsamnahme beim Spaziergang durch die Polizei

Polizei FestnahmeAm Sonntagnachmittag, 04.12.2016, bedrohte ein 52-jähriger Mann in Holzgünz, Lkrs. Unterallgäu, Familienangehörige zunächst mit einer Axt. Als ihm diese von einem Familienmitglied weggenommen wurde, holte er sich aus der Küche mehrere Messer. Nachdem ihm mitgeteilt wurde, dass die Polizei unterwegs wäre, begab er sich mit den Messern und in Begleitung zweier Hunde auf einen Spaziergang. Dort konnte er von den Polizeistreifen gestellt und widerstandslos in Gewahrsam genommen werden.