-0.3 C
Memmingen
Freitag. 27. November 2020 / 48

Hobbies während des Lockdowns – Diese Alternativen bieten sich dir

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Wir alle befinden uns derzeit mitten im Lockdown. Die einenleiden unter strengen Bedingungen während es andere nichtganz so schlimm trifft. Für jene, die weiterhin arbeiten könnenund nach getaner Arbeit ein wenig entspannen möchten, bleibtim Moment nicht viel Auswahl. Der Auswahl betrifft unseraller Privatleben und hat verschiedene Effekte.

Mannschaftssportarten sind vielerorts nicht mehr möglich und selbst wenn, dann nur unter erschwerten Bedingungen. Wersich derzeit nicht mit den Kollegen oder Freunden zumFußball spielen treffen kann, dem bleibt nur, sich alleinekörperlich zu ertüchtigen. Das Risiko, dass hierGewohnheiten den Bach runtergehen ist groß und sollte auf jeden Fall nach dem Lockdown wieder aufgenommen werden.

Allerdings ist das noch nicht alles, was es um das ThemaSport an Beschäftigungen gibt. Sportwetten sind schon langein Deutschland bekannt und an fast jeder Ecke gibt es Wettbüros. Der Lockdown greift auch hier wieder hart in unseren Alltag ein und auch Sportwetten sind nicht mehr so nutzbar, wie wir es gewohnt sind. Allerdings gibt es hier eineAlternative, die dem Wettbüro eine Nasenlänge voraus ist, die Online Sportwetten. Das Wettgeschäft sowie die Spielautomaten und Slots aus der Spielo sind längst auch imInternet verfügbar und haben sogar deutliche Vorteile. Der Sportwetten Bonus ist dafür das wohl beste Beispiel, denn so einen Bonus gibt es im Wettbüro meist nicht.

Aber auch andere Freizeitbeschäftigungen und Hobbies sindderzeit nicht ausübbar. Wer sich gern Konzerte anschaut odereinfach nur Live-Musik genießt, der wird derzeit daraufverzichten müssen. Einzig Streaming-Dienste Wie Spotify und Deezer halten unsere Musik-Leidenschaft so am leben. Aber auch YouTube und Live-Konzerte sind mittlerweilemöglich und werden von vielen Veranstaltern angeboten. Auf diese Art und Weise kannst du dich weiterhin dem widmen, das du magst.

Wer sich lieber mit Freunden trifft und das in großer Runde, muss sich derzeit auch zurückhalten. Allerdings bietet auchhier das Internet Abhilfe. Video-Konferenzen per Skype oderZoom sind längst nicht nur für Arbeit und langweiligeMeetings reserviert, denn diese Dienste können auch dazugenutzt werden, mit den Freunden und der Familie in Kontaktzu bleiben, ohne irgendwelche Risiken eingehen zu müssen. Auch das Bier mit dem Stammtisch kann kurzzeitig auf dieseDienste ausgelagert werden. Sobald alles wieder zumNormalzustand zurückkehrt bzw. Der Lockdown vorbei ist, können wir uns wieder Vis-a-Vis treffen und die Zeit gemeinsam verbringen. Wem das alles zu viel ist, der kann die Zeit auch ideal nutzen um sich neue Fähigkeiten zuzulegen. Anleitungen und Tutorials gibt es im Internet wie Sand am Meer. Auch Sprachkurse sind sehr beliebt und Dienste wie Duolingo sind sogar komplett kostenfrei. Das dort erlangtekannst du nach dem Lockdown nutzen und verbessern. Auf diese Art und Weise machst du das Beste aus der aktuellenSituation und hast am Ende noch einen Mehrwert. Dabeistehen Englisch, Französisch und Spanisch hoch im Kurs und mit etwas Geduld bist du bestens auf den nächsten Urlaubvorbereitet. Das setzt natürlich voraus, dass alles wieder auf Null gesetzt wird und wir unserem Alltag wieder ungestörtnachgehen können.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE