-1 C
Memmingen
Montag. 29. November 2021 / 48

Heimertingen | Nach Ehestreit greift Frau Polizeibeamten an

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Donnerstag, 18.11.2021, wurde eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Memmingen nach Heimertingen, Lkrs. Unterallgäu, zu einem Ehestreit gerufen.

Vor Ort stellte sich dann heraus, dass die deutlich alkoholisierte 51-jährige Ehefrau im Vorfeld ihren Mann mit Tellern beworfen hatte. Um eine weitere Auseinandersetzung zu vermeiden, wurde sie durch die Polizeibeamten in Gewahrsam genommen. Dabei beschmierte sie mit ihrem Nasensekret die Hose eines Polizeibeamten, beleidigte einen weiteren und versuchte diesen mit einem gezielten Fußtritt am Oberschenkel zu verletzen. Bei der anschließenden Fesselung leistete sie massiven Widerstand und sprach weitere Beleidigungen aus.

Den Rest des Tages und der Nacht verbrachte sie in der Ausnüchterungszelle der Polizeiinspektion Memmingen. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen einem tätlichen Angriff auf Polizeibeamten, versuchter Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE