1.7 C
Memmingen
Dienstag. 19. Januar 2021 / 03

Heimertingen | Fahrzeugkontrolle bringt illegalen Aufenthalt zum Vorschein

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Eine Streife der Grenzpolizeigruppe der Polizeiinspektion Memmingen kontrollierte am Freitagnachmittag, 27.11.2020, ein Baustellenfahrzeug nahe Heimertingen, Lkrs. Unterallgäu.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten einen 43 und einen 45 Jahre alten albanischen Staatsangehörigen fest. Das Brüderpaar arbeitete offensichtlich für ein Gartenbauunternehmen im Bundesgebiet. Da die Personen über kein dafür notwendiges Visum bzw. einen Aufenthaltstitel verfügten, wurde das Brüderpaar vorläufig festgenommen. Nach Abschluss der polizeilichen Ermittlungen ordnete die Staatsanwaltschaft Memmingen die Erhebung einer Sicherheitsleistung an.
Die Grenzpolizeigruppe verfügte ferner aufenthaltsbeendende Maßnahmen gegen die Albaner.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE