9.2 C
Memmingen
Sonntag. 27. September 2020 / 39

Heimertingen | Fahrradfahrer begeht Unfallflucht

-

ANZEIGE
Foto: Pöppel/Symbolbild

Am Sonntag, 09.08.2020, gegen 14:16 Uhr, befuhr ein Kradfahrer die B300 von Memmingen kommend Richtung Heimertingen, Lkrs. Unterallgäu. Beim Verlassen des Kreisverkehrs kurz vor der Ortseinfahrt Heimertingen musste er sein Krad stark abbremsen, da ein Fahrradfahrer über den dortigen Radweg die Straße überquerte. Durch das Bremsmanöver stürzte er und zog sich Verletzungen am Knie und Arm zu, was die Einlieferung ins Klinikum Memmingen erforderlich machte. Am Krad entstand ein Sachschaden in Höhe von 250 Euro.

Der Radfahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Verunfallten zu kümmern. Auch in diesem Fall bittet die Polizeiinspektion Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere wer Angaben zum flüchtigen Fahrradfahrer oder zum Unfallgeschehen machen kann. Hinweise unter der Rufnummer 08331/1000.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email