9.4 C
Memmingen
Mittwoch. 03. März 2021 / 09

Halblech Oberreithen | Achtjähriger von Kuh schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Foto: Pöppel/Symbolbild

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]

Am Dienstagnachmittag, 21.07.2020, verletzte eine Mutterkuh ein Schulkind. Das Kind begab sich in der Begleitung seines Onkels auf eine Weide. Sie wollten nach einer Mutterkuh und ihrem frisch geborenen Kalb sehen. Der Junge geriet ersten Ermittlungen zu folge zwischen die Mutterkuh und die restliche Herde. Die Kuh rammte den Jungen und überrannte ihn. Er wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE