12.3 C
Memmingen
Montag. 17. Mai 2021 / 20

Halblech – Ilassbergsee | Traktorgespann verursacht Unfall – Geschwindigkeit unterschätzt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am frühen Donnerstagabend, 15.04.2021, befuhr ein 28-jähriger Landwirt mit seinem Gespann aus Traktor und Anhänger die Kreisstraße OAL1 in Richtung Halblech. Auf Höhe des Illasbergsees setzte er zum Abbiegen nach links an, setzte den Blinker und ordnete sich zur Fahrbahnmitte ein. Als der Landwirt den Abbiegevorgang einleitete, unterschätze er die Geschwindigkeit des bevorrechtigten entgegenkommenden 19-jährigen Pkw-Fahrers und es kam zum Zusammenstoß. Der Pkw-Fahrer und der Traktorfahrer wurden vor Ort durch Rettungskräfte erstversorgt. Für den Traktorfahrer ging das Ganze glimpflich aus, er konnte vor Ort durch die Rettungskräfte entlassen werden. Der Pkw-Fahrer musste zur weiteren Behandlung ins Klinikum Füssen gebracht werden. Der Pkw musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

Auf den Traktorfahrer kommt nun ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung zu.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE