Halblech – Beim Entrümpeln wird Pistole aus Weltkriegsbeständen gefunden

P08_de_Kar98

Wikipedia – Luger P8

Halblech – Ein Ehepaar aus München, welches ein altes bäuerliches Anwesen bei Halblech erworben hat, teilte am Sonntagnachmittag den Fund einer Pistole samt Munition mit. Die Waffe kam bei Aufräumarbeiten in der Scheune unter diversem Schutt zum Vorschein. Bei der erlaubnispflichtigen Waffe handelt es sich um eine Pistole der Marke Luger, welche wahrscheinlich in den Weltkriegen zum Einsatz kam. Nun wird der Fundgegenstand dem Landratsamt Ostallgäu zur Verwertung überstellt.