Günzburg | Sexuelle Blästigung – Junger Mann stellt sich 30-Jährigen in den Weg und bekommt einen Faustschlag

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 01.12.2019, belästigte ein alkoholisierter 30-Jähriger in einer Diskothek in der Wilhelm-Maybach-Straße in Günzburg eine bislang unbekannte weibliche Person sexuell. Ein couragierter 19-Jähriger konnte dies beobachten und stellte sich dem Täter in den Weg. Dabei schlug der Täter dem Helfer mit der Faust in das Gesicht und verletzte ihn damit. Gegen den 30-Jährigen wurden Verfahren wegen des Verdachtes der sexueller Belästigung und der Körperverletzung eingeleitet. Die geschädigte weibliche Person konnte bislang nicht ermittelt werden. Sie und weitere Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.