-0.5 C
Memmingen
Montag. 06. Dezember 2021 / 49

Günzburg | Kripo sucht Zeugen nach Raub und Körperverletzung

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Samstagabend, 25.09.2021, kam es in der Zeit zwischen 22:00 Uhr und 23:00 Uhr, auf dem Parkplatz der alten Jahnhalle in der Jahnstraße in Günzburg zu einem körperlichen Übergriff dreier bisher unbekannter Täter auf einen jungen Mann.

Der Mann wurde von den drei Tätern an einen auf dem Parkplatz geparkten Pkw an die Fahrertüre gedrängt und geschlagen. In der Folge wurde ihm sein Rucksack mit der darin befindlichen Xbox im Wert von ca. 230 Euro entwendet. Nach

aktuellem Stand der Ermittlungen ist davon auszugehen, dass unbeteiligte Passanten, welche während des Angriffs zu ihrem geparkten Pkw kamen, Zeugen des Geschehens wurden. Durch die unbekannten Täter wurde diesen Passanten erklärt, dass es sich nur um „Spaß“ handeln würde.

Im Anschluss zogen die drei Täter den Geschädigten am Hotel Vienna House vorbei in Richtung Hofgarten. Dort kam es in einem Pavillon nochmals zu einer Körperverletzung zum Nachteil des jungen Mannes. Zum Tatzeitpunkt dürfte die Terrasse des Hotel Vienna House sowie der Hofgarten aufgrund des milden Wetters noch gut besucht gewesen sein. Durch den Überfall wurde der Mann leicht verletzt.

Die ersten Ermittlungen wurden durch den Kriminaldauerdienst (KDD) der Kriminalpolizei Memmingen übernommen. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Neu-Ulm geführt.

Wer hat sich zum fraglichen Zeitpunkt auf dem Parkplatz der alten Jahnhalle, auf der Terrasse des Hotel Vienna House oder dem Hofgarten aufgehalten? Zeugen der Übergriffe werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Neu-Ulm unter der Telefonnummer 0731/8013-0 zu melden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE