1.6 C
Memmingen
Sonntag. 18. April 2021 / 15

Günzburg | Busunfall an der Bahnschranke – Sonne blendet Busfahrer

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Ein Busfahrer war am Montag, 15.03.2021, gegen 16:20 Uhr, von Bubesheim kommend Richtung Günzburg unterwegs. Bei der Weißenhorner Straße wurde er kurz vor dem Bahnübergang von der Sonne geblendet und missachtete dabei das Rotlicht. Er bemerkte allerdings, dass sich die Schranken senkten und leitete eine Vollbremsung ein. Durch die sich weiter senkende Schranke wurde der Seitenspiegel abgetrennt und das Glas der Fahrgasttüre zertrümmert. Der Busfahrer blieb unverletzt, Fahrgäste waren keine im Bus. Der Sachschaden am Bus wird mit ungefähr 5.500 Euro beziffert, der Schaden an der Schranke, die weiterhin funktionstüchtig war, wird noch ermittelt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE