Günzach – Handgranate in Weiher gefunden – Warnhinweis!

HandgranateBeim Ablassen eines Weihers fand eine Frau einen verdächtigen Gegenstand liegen und verständigte unmittelbar die Polizei. Dabei wurde festgestellt, dass es sich dabei um eine Handgranate, vermutlich aus dem 2. Weltkrieg handelt. Die Granate konnte vom Kampfmittelräumdienst geborgen und entsorgt werden.

Die Polizei weist darauf hin, dass verdächtige Gegenstände nicht angefasst werden sollen. Verständigen Sie umgehend die Polizei, im Eilfall auch unter der Notrufnummer 110.