Fußball: Müller will Klarheit über seinen Stellenwert beim FC Bayern haben

Thomas Müller (FC Bayern München), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Thomas Müller (FC Bayern München), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

München – Der Nationalspieler Thomas Müller hat ein Gespräch mit der Klubführung des FC Bayern München angekündigt, in dem er Klarheit über seinen Stellenwert beim deutschen Rekordmeister haben will. „Ich bin an einem Punkt angekommen, wo ich vor der neuen Saison wissen will, ob ich ein zentraler Bestandteil der künftigen Bayern-Elf bin. Und ob der Klub wirklich mit mir plant in den nächsten Jahren. Deshalb werde ich dieses Gespräch suchen“, kündigte der 24-Jährige im Gespräch mit dem „Stern“ an.

„Ich bin nicht mehr der Typ, der sagt: Gut, jetzt habe ich hier und da eine gute Rolle gespielt, trotzdem halte ich meine Klappe, und jeder kann mit mir machen, was er will“, so Müller weiter. Der Offensivspieler steht noch bis zum Jahr 2017 beim FC Bayern unter Vertrag.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige