Füssen | Schwesternpaar auf Diebestour in der Fußgängerzone

Am Mittwochachmittag, 02.10.2019, waren zwei Schwestern im Alter von 71 und 66 Jahren in der Fußgängerzone in Füssen, Lkrs. Ostallgäu, unterwegs, um in mehreren Bekleidungsgeschäften Kleidungsstücke zu erlangen, ohne diese zu bezahlen.

Die im Außerfern (Bezirk Reutte) wohnhaften Damen kroatischer Abstammung stahlen dabei Kleidung im Wert von mindestens 300 Euro. Im letzten Geschäft konnte eine der Schwestern dabei von einer Zeugin beobachtet werden, wodurch die Diebstähle aufflogen. Die Schwestern erwarten nun Anzeigen wegen Diebstahls.