-1.9 C
Memmingen
Samstag. 06. März 2021 / 09

Füssen | Polizei: Vermissten Urlauber rasch aufgefunden

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Sonntagmorgen, 20.09.2020, meldete eine Urlauberin aus Baden-Württemberg ihren 74-jährigen Ehemann in Füssen als vermisst.

Das Ehepaar hielt sich auf einem Campingplatz in Füssen, Ortsteil Hopfen am See auf, als sie gegen 04.00 Uhr bemerkte, dass ihr Ehemann das Wohnmobil unbemerkt verlassen hatte. Da ein medizinischer Notfall nicht ausgeschlossen werden konnte, die Außentemperatur bei lediglich zehn Grad lag und der Urlauber nur leicht bekleidet war, wurde mit mehreren Streifen der Polizeiinspektion Füssen nach dem Mann gesucht.

Glücklicherweise konnte der Vermisste nach ca. eine Stunden wohlbehalten auf dem Campingplatz unverletzt angetroffen werden. Wieso der Urlauber sein Wohnmobil verlassen hatte und auf dem Campingplatz umherirrte, konnte er sich selbst nicht erklären.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE