8.3 C
Memmingen
Freitag. 25. September 2020 / 39

Füssen | Defekter Rauchmelder sorgt für Verwirrung

-

ANZEIGE
Beitrag vorlesen

Am späten Dienstagnachmittag, 15.09.2020, sorgte ein andauernder Alarm in der Füssener Innenstadt für Verwirrung.

Nachdem der Alarm nirgendwo zugeordnet werden konnte, wussten sich die Anwohner nicht anders zu helfen, als die Polizei zu verständigen. Von den Beamten der Polizeiinspektion Füssen konnte schließlich die Ursache des Alarms in einem Wohn- und Geschäftsgebäude ermittelt werden. Mithilfe eines Ladeninhabers konnte schließlich die betreffende Wohnung einer 65-jährigen Anwohnerin geöffnet werden. Dort konnte weder Feuer noch Rauch festgestellt werden. Vermutlich war der Rauchmelder defekt.

Die Bewohnerin wurde von den Beamten informiert.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email