8.3 C
Memmingen
Mittwoch. 21. April 2021 / 16

Füssen | Coronaverstoß: Jugendliche treffen sich im Park mit Alkohol

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Donnerstagnachmittag, 04.03.2021, wurde die Polizeiinspektion Füssen auf mehrere Jugendliche im Von-Freyberg-Park hingewiesen.

Einer dieser Jugendlichen soll auf Grund Alkoholisierung gestürzt sein und sich verletzt haben. Die eingesetzte Polizeistreife stellte bei ihrem Eintreffen sieben Jugendlichen und einen bereits verständigten Rettungswagen. Der gestürzte Jugendliche hatte sich eine Kopfplatzwunde zugezogen. Ein Atemalkoholtest ergab einen stolzen Wert von etwa zwei Promille. Er wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Füssen gebracht.
Nicht nur die Platzwunde wird dem Jugendlichen Kopfschmerzen verursachen, sondern auch die Ordnungswidrigkeitenanzeige gegen das Infektionsschutzgesetz. Da die Jugendlichen keinen triftigen Grund für ihr Treffen nennen konnten, müssen nun alle sieben mit einem Bußgeld rechnen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE