0.2 C
Memmingen
Samstag. 27. November 2021 / 47

Friesenried – Fahranfänger (18) überschlägt sich mit Pkw – Beifahrer bleibt unverletzt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Unfall-Frontal-PKW-Rettungsdienst_Polizei-St2055-Kaufbeuren-Germaringen-Steinholz-Verletzte-Totalschaden-25.11.2014-new-facts.eu-bringezu-nebel-rutschig (50)Am Montagabend, 23.11.2015, kam es auf der Straße zwischen Kaufbeuren und Friesenried, Lkrs. Ostallgäu, zu einem Verkehrsunfall.

Ein 18-jähriger Fahranfänger kam im Kurvenbereich aufgrund eines Fahrfehlers nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich dabei und kam auf der linken Fahrzeugseite zum Liegen. Hierbei wurde der Fahrzeugführer leicht verletzt. Sein Beifahrer kam unverletzt mit dem Schrecken davon. Beide Personen wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand ein Totalschaden von ca. 8.000 Euro.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE