8.3 C
Memmingen
Mittwoch. 21. April 2021 / 16

Fischen – Langenwang | Auffahrunfall, Pkw gerät in Gegenverkehr – zwei Leichtverletzte

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Dienstagnachmittag, 23.03.2021, wollte ein Pkw-Fahrer auf der B19 in Fahrtrichtung Sonthofen im Oberallgäu auf Höhe des Jägersberger Weg nach links abbiegen und musste daher verkehrsbedingt anhalten. Ein ihm folgendes Fahrzeug übersah den Stehenden und fuhr ungebremst auf. Durch den seitlichen Aufprall geriet der Unfallverursacher auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Pkw. Zwei Unfallbeteiligte mussten mit leichteren Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verlegt werden. Der 37-jährige Unfallverursacher blieb unverletzt. An allen drei Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in einer Gesamthöhe von ca. 35.000 Euro. Ein Pkw musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Die B19 war für etwa eineinhalb Stunden in beide Fahrtrichtungen für den gesamten Verkehr gesperrt. Für diese Zeit wurde dieser über Nebenstraßen umgeleitet.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE