Eppishausen | Motorradfahrer stürzt und prallt in Pkw

Foto: Pöppel/Symbolbild

Beamte der Autobahnpolizei unterstützen am Sonntagnachmittag, 12.07.2020, die Kollegen aus Mindelheim bei der Unfallaufnahme in Eppishausen, Lkrs. Unterallgäu. Ein 36-Jähriger war auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Eppishausen und Kirchheim verlor auf Grund eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Motorrad, sodass schließlich das Vorderrad wegrutschte und der Fahrer zu Sturz kam und gegen den Pkw eines entgegenkommenden 36-Jährigen prallte. Mit schweren Verletzungen musste er in Krankenhaus Krumbach gebracht werden. Am Motorrad und dem Pkw entstand Sachschaden von knapp 10.000 Euro.