4.4 C
Memmingen
Freitag. 26. Februar 2021 / 08

Engetried | E-Bike Akkus geraten in Flammen- Senior mit leichter Rauchvergiftung

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Donnerstagmittag, 29.10.2020, entzündeten sich Markt Rettenbacher Ortsteil Engetried, Lkrs. Unterallgäu, in einem freistehenden Einfamilienhaus zwei E-Bike Akkus von selbst.

Die Akkus wurden im Heizungsraum im Keller gelagert und explodierten auf einmal, woraufhin Flammen den Raum stark beschädigten. Der Schaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Der 79-jährige Hausinhaber erlitt eine leichte Rauchvergiftung als er den qualmenden Raum betrat.

Die Feuerwehren Engetried, Markt Rettenbach und Ottobeuren brachten die Flammen in kürzester Zeit unter Kontrolle.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE