Egg an der Günz | Pkw überschlägt sich – Fahrer (41) leicht verletzt

20170428_Biberach_Berkheim_Eichenberg_Brand_Muehle_Feuerwehr_Poeppel_0087

Foto: Pöppel/Symbolbild

Am Mittwoch (1. Weihnachtsfeiertag), 25.12.2019, gegen 12:10 Uhr, befuhr ein 41-Jähriger mit seinem Pkw die Hauptstraße in Egg an der Günz, Lkrs. Unterallgäu, in Richtung Norden. In der Ortsmitte kam er dabei auf gerader Strecke bei Regen nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen den Mauervorsprung einer Grundstücksmauer. Der Pkw überschlug sich daraufhin und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer, der alleine im Pkw saß, wurde nur leicht verletzt und konnte selbst aus dem Fahrzeug verlassen. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro.

Die Feuerwehr Egg an der Günz sicherte die Unfallstelle ab und stellte den Pkw wieder auf die Räder. Das Fahrzeug wurde im Anschluss abgeschleppt.