Eberhardzell – Ritzenweiler | Maschine brennt in Industriebetrieb – Feuerwehr hat Lage schnell im Griff

2020-01-22_Biberach_Eberhardzell_Ritzenweiler_Brand_Maschine_Industirebetrieb_Feuerwehr_PoeppelIMG_5276

Foto: Pöppel

Am Mittwochnachmittag, 22.01.2020, wurde die Integrierte Leitstelle Biberach/Riss über einem Maschinenbrand in einem Industriebtrieb von Ritzenweiler bei Eberhardzell informiert. Umgehend alarmierte die ILS die Feuerwehren nach Alarmplan und den Rettungsdienst. Die Halle hat mehrere Fertigungsebenen. Die Feuerwehr drang unter Atemschutz zur brennenden Maschine vor und konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Mit Hochdrucklüftern wurde der Brandrauch aus dem Einsatzraum gepresst. Nach rund 45 Minunten konnte Entwarnung gegeben werden. An der Einsatzstelle war ein Großaufgebot von Feuerwehren aus Eberhardzell, Biberach und dem Umland. Die Polizei Biberach hat die Ermittlungen zur Brandursache und Schadenshöhe aufgenommen.