-0.2 C
Memmingen
Samstag. 28. November 2020 / 48

Dietmannsried | Pferd scheut vor Hunden und wirft 12-jährige Reiterin ab

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Zwei Mädchen, neun und zwölf Jahre alt, waren zu Pferd im Raum Schrattenbach bei Dietmannsried im Oberallgäu auf einer Allee unterwegs. Das Pferd des älteren Mädchens hatte offensichtlich mehrere Hunde wahrgenommen, die auf der anderen Straßenseite waren. Die Hunde verhielten sich nach bisherigen Erkenntnissen wohl unauffällig, das Pferd scheute jedoch und warf seine Reiterin ab.

Sie wurde mit Prellungen und Schürfungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE