15.8 C
Memmingen
Mittwoch. 23. Juni 2021 / 25

Dietmannsried | Aufgebrochener Opferstock an der Kapelle

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Im Zeitraum Dezember 2020 kam es an der Kapfkapelle bei Dietmannsried im Oberallgäu zu einem Opferstockaufbruch.

Hierbei wurde der außerhalb der Kapelle befindlichen Opferstock aufgebrochen und der Inhalt entwendet. Im Anschluss wurde auch der innenliegenden Opferstock angegangen, welcher hierbei beschädigt, aber nicht geöffnet wurde.

Der Entwendungsschaden ist nicht näher bekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 160 Euro. Hinweise werden von der Polizeiinspektion Kempten im Allgäu entgegen genommen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE