4.8 C
Memmingen
Samstag. 06. März 2021 / 09

Die besten Winterurlaub-Alternativen

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Ob es noch einmal so heftigen Schneefall geben wird, bevor der Frühling anbricht wissen wir nicht. Von Jahr zu Jahr wird es schwieriger das vorherzusagen. Und in ein Skigebiet zu reisen stellt Anfang 2021 nicht für jeden von uns eine realisierbare Möglichkeit dar. Wenn Sie auf einen Hauch von kühlem Weiß dennoch nicht verzichten wollen, haben wir gute Nachrichten: Es gibt Möglichkeiten für Familien, die abseits der Pisten und vor allem ohne große Anreise ein bisschen Winterfeeling genießen möchten. Hier sind sieben unkomplizierte Alternativen für 2021.

Wintersport am Computer: Perfekt im heimischen Wohnzimmer

Natürlich können Sie Ihre Lieblingsberge nicht vollständig durch ein VR-Headset oder ein Computerspiel wie „Steep“ ersetzen. Aber ein Spiel, das Snowboarden, Skifahren oder Skispringen simuliert, gibt Ihnen und Ihren größeren Kindern zumindest das befriedigende Gefühl, auf der Piste zu sein. Immerhin wird Virtual Reality als Zukunftstrend für die Gaming-Industrie betrachtet. Dabei müssen Sie dank der neuesten Generation von VR-Brillen auch weniger Kompromisse eingehen, wenn Sie Ihre Freizeit vor dem Bildschirm verbringen möchten. Die Top-Modelle merken Sie kaum, weil sie relativ leicht sind und eine hohe Bildqualität bieten. Darüber hinaus üben sie auch nach stundenlangem Gebrauch keinen Druck aus. Die Brille lässt sich leicht einstellen, sodass Sie sich schnell daran gewöhnen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine Brille oder Kontaktlinsen tragen. Der Rahmen sitzt so, dass genug Platz für Ihre Augen ist, ohne störend zu wirken.

Allerdings wird die Nutzung erst für Kinder ab 13 Jahren empfohlen. Für kleinere Kinder gibt es aber auch sportlichen virtuellen Spaß, wie etwa mit Nintendos Go Vacation, wo auch Berge und Schnee gefunden werden können.

Nur für Erwachsene: Spielerisch an Sportwettkämpfen teilnehmen

Während der Nachwuchs mit Sportspielen beschäftigt ist, können Sie sich ganz in Ruhe der Art von Spiel widmen, bei dem es mehr als nur ums Gewinnen geht. Die Couch müssen Sie dafür dank Wettanbietern wie Betano nicht verlassen. Dass Betano Sportwetten seriös ist, zeigt die gültige Lizenz aus Malta und Schleswig-Holstein sowie die geschäftliche Partnerschaft mit dem VfB Stuttgart und der EHF Champions League. Auf diesen Wettanbieter-Webseiten oder per App können Sie auch auf Wintersport setzen. In diese Kategorie fallen Ski Alpin, Biathlon, Skispringen, Ski-Langlauf.

Ins Skiabenteuer ohne Autofahren?

Filme sind eine ideale Unterhaltungsalternative, wenn vom Skiurlaub nicht mehr die Rede sein kann, aber der Schnee- und Winterbezug dennoch hergestellt werden soll. Filme mit sportlichem Inhalt, wie der über den Skispringer „Eddie the Eagle” bieten sich ebenso an, wie Filmklassiker – zum Beispiel „Kevin – Allein zu Haus“ oder „Ice Age“. Die Auswahl ist groß und meist familienfreundlich. Filme wie „Buddy – Der Weihnachtself“, „Der Polarexpress“ oder „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ (auch bekannt als „Frozen“) begeistern Groß und Klein.

Darüber hinaus produzieren viele Filmstudios ihre eigenen 3D-Filme, weshalb Ihnen noch mehr Optionen für den heimischen Filmabend zur Verfügung stehen. Dabei geht es dann auch in nicht-winterlicher Gefilde wie in den 3D-Abenteuern „Jurassic World: Das gefallene Königreich“, „Ant-Man and the Wasp“ oder „Pokémon Meisterdetektiv Pikachu“. Sie können sogar einige bekannte Disney-Filme in 3D genießen, zum Beispiel „Aladdin“, „Cinderella“ oder „Der König der Löwen“.

Ob zweidimensional oder als 3D-Film, in jedem Fall ist das gemeinsame Familienkino daheim sehr empfehlenswert, da das alleinige Schauen von Filmen zur Vereinsamung führen kann, wie Michael Kötz, Leiter des Festivals des deutschen Films in Ludwigshafen, zu bedenken gibt.

Spielerische Abwechslung, ohne am Bildschirm zu kleben

Wie wäre es mit einem ungewöhnlichen Mini-Spiel falls es doch noch Schnee im Garten gibt? Trommeln Sie alle Familienmitglieder zusammen und rufen Sie den „Verrückten Winter-Wettbewerb“ aus!

Das Spiel findet draußen im Schnee statt und die Regeln sind ganz einfach:

  • Es gibt keine besondere Aufsicht, solange mindestens ein Erwachsener dabei ist
  • Die Teilnehmer müssen einige Meter voneinander entfernt sein
  • Genug Abstand zu Gebäuden mit Glasscheiben muss gewahrt werden
  • Die Schnee-, Wetter- und Verkehrslage muss ruhig sein
  • Alle Teilnehmer müssen genug Schnee vor sich haben

Dann kann es losgehen!

Winter-Schneeball-Wettbewerb für Kinder und Erwachsene

Egal ob als dynamischer Schneeballwerfer, langsame „Schneegans“, wuchtige Schneebombe oder im Stil eines Kugelstoßers: Jeder Teilnehmer versucht, alle anderen mit möglichst viel Schnee zu treffen. Das Spiel verläuft rundenweise, sodass jeder Teilnehmer abwechselnd dran ist. Jeder, der nicht wirft, darf sich in einem gewissen Radius frei bewegen und muss versuchen, der nahenden Schneekugel auszuweichen.

Den „Goldenen Schneeball“ gewinnt derjenige, der nach 10 Minuten die wenigsten Treffer abbekommen und die geringste Menge an Schnee am Körper kleben hat.

Die Natur ruft!

Zur Winterzeit lässt es sich hervorragend bauen und gestalten. Mit genug Schnee ist nicht nur der beliebte Schneemann drin, sondern auch ganze Schneewagen oder gar ein Schneeschloss. Die kreativen Ideen für Ihre Kinder sind grenzenlos und ihre Freude daran ebenfalls.

Zudem gibt es noch diese fünf Alternativen zur klassischen Skiabfahrt:

  • Skitouren
  • Winterwandern
  • Schneeschuhwandern
  • Langlauf
  • Schlittenfahren

Über schneebedeckte Wiesen wandern, auf Langlaufskiern über einen beschneiten Waldweg fahren oder ganz einfach nur den nächsten Hügel herunterrodeln: Die Natur bietet viele Möglichkeiten, sich gemeinsam mit Ihren Kindern zu amüsieren.

Darüber hinaus haben einige Tiere bereits begonnen, sich auf den Frühling zu freuen und haben alle möglichen Überraschungen für uns auf Lager. Das lässt es auch leichter verschmerzen, wenn es dieses Jahr vorbei ist mit dem Wintertraum und die Temperaturen milder werden. Viele Vögel sind bereits wieder in unserer Region und können in der Natur gefunden werden – wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen.

Spaß im Wintergarten – Schneeparty im Gartenhaus

Daheim ist’s doch am schönsten, vor allem wenn der Wintergarten zur kalten Jahreszeit die ideale Bühne für eine Schneeparty bietet. Der Ausblick auf den glänzend vereisten Garten lässt Ihre Kinder vor Freude tanzen und nun gilt es, richtig Gaudi aufkommen zu lassen.

Ein witziges Kartenspiel wie „Poule-Poule“, warmer Kakao und ein gemütliches Zusammensein mit den Kindern – dann ist die Stimmung perfekt. Die Krönung wären noch Partyhüte, Luftschlangen und viel Glitzer, damit Sie Ihr Kind oder Ihre Kinder so richtig schick machen können. Aber es geht auch ohne.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE