Die am häufigsten verkauften Lebensmittel des vergangenen Jahres

Unter den am häufigsten verkauften Lebensmitteln Deutschlands gab es im Jahre 2019 sowohl gewöhnliche Waren, als auch sehr unerwartete Produkte. Die am meisten verkauften Lebensmittel sind die folgenden:

  • Nudeln

  • Teigwaren

  • Schokolade

  • Knabbergebäck

  • Fleisch, Fisch und Geflügel

  • Kekse

  • Gemüse und Obst

  • Backwaren zum Aufbacken

  • Gewürzsoßen

  • Schokoladenriegel

  • Frühstückscerealien

Dies sind ganz einfache Waren, die jahraus in der Top-Liste der meistverkauften Lebensmittel stehen. Dennoch hat sich im vergangenen Jahr etwas verändert, da auf dem deutschen Markt ganz innovative Produkte erschienen sind. Das sind zum Beispiel Sandwiches ohne Fleisch, Milch aus Hafer und andere ungewöhnliche Lebensmittel.

Die Food-Trends ändern sich und werden ungewöhnlicher und vielfältiger. Einige von ihnen können Sie im Geschäft Kaufland finden. Die Vertreter der Webseite Rabato geben zu, dass Menschen häufig nach Gutscheinen in Kaufland suchen, da dieses Geschäft viele hochqualitative Waren zu günstigen Preisen bietet.

Und wir kehren zu unserer Liste der meistverkauften Lebensmittel des vergangenen Jahres!

 

 

Fleisch ohne Fleisch

Dieses Fleisch ist nicht so, wie es scheint. Nach Fortschritten in der Lebensmitteltechnologie haben sich pflanzliche Fleischalternativen aufgrund ihrer unheimlichen Fähigkeit, das Aussehen und den Geschmack von echtem Fleisch nachzuahmen, endgültig durchgesetzt. Solche Lebensmittel können sowohl Geflügel-, als auch Rindfleisch imitieren. Dieser Fleischersatzer kann für das Kochen traditionellen Fleischspeisen benutzt werden.

Fleischfreier Burger

Fleischfreier Burger auf Sojabasis hat spezielle Zutaten, die ihn genau wie Fleisch schmecken lässt. Auch wenn dieser Burger in deutschen Läden noch nicht oft zu finden ist, bestellen ihn viele Menschen auf der Webseite Impossible Foods. Und im Jahre 2019 wurde dieser Burger besonders beliebt.

Italienische Wurst auf pflanzlicher Basis

Lightlife hat 2019 eine neue Linie fleischähnlicher Wurstersatzprodukte für Schweinefleisch auf den Markt gebracht. Diese sind möglicherweise pflanzlich, aber wir sind der Meinung, dass Sie kaum den Unterschied zwischen dieser und der italienischen Wurst erkennen können.

Umweltfreundliches Obst und Gemüse

Außer den Fleischersatzes war das vergangene Jahr durch andere interessante Trends bekannt. Die Suche nach umweltfreundlichen Produkten stieg im vergangenen Jahr um 93 %, und man kann sehen, dass dieser Trend zu geretteten Lebensmitteln im Jahr 2019 an Fahrt gewinnt. Hausgemachte Gemüsechips inspirieren heute viele Fans der gesunden Lebensweise. Umweltfreundliche Lebensmittel sehen kaum attraktiv aus, doch schmecken sogar besser als die anderen!

Alkoholfreies Bier

Obwohl Alkoholgetränke kaum jemals aus der Mode kommen, steigt auch die Beliebtheit der alkoholfreien Getränke. Immer mehr junge Deutschen bevorzugen gerade alkoholfreies Bier, da heute die Gesundheit in der Mode ist.

Küche von Sri Lanka

Viele Restaurants in Berlin haben das Essen Sri Lankas an den Rand eines Durchbruchs gebracht. Sie können Hopper (schüsselförmige Reismehlpfannkuchen), Kottu Roti (gebratenes Gemüse, Eier, zerkleinerte Roti und Curry, wie vom Straßenstand Kottu Lanka verkauft) und Pol Sambol-Kokosnuss-Relish in vielen Restaurants kosten. Früher war Sri Lanka mit der indischen Küche konfrontiert, jetzt haben die Speisen aus Sri Lanka die absolute Popularität erobert.

Fazit

Deutschen kaufen verschiedene Arten von Lebensmitteln. Obwohl solche Produkte, wie Nudeln und Gebäck die beliebtesten sind, steigt gleichzeitig die Popularität der neuen Trends, die mit der Mode auf gesundes Essen verbunden sind. Also, umweltfreundliche Lebensmittel ohne Fleisch, Speisen aus anderen Ländern und alkoholfreies Bier waren im Jahre 2019 unter deutschen Kunden sehr populär.