DFB-Team im WM-Quartier eingetroffen

Fußball, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußball, über dts Nachrichtenagentur

Santo André – Die deutsche Fußballnationalmannschaft ist am Sonntag im WM-Quartier Campo Bahia im brasilianischen Santo André eingetroffen. „Wir sind angekommen!“, hieß es auf dem offiziellen Twitter-Account des Teams. „Und freuen uns riesig über den herzlichen Empfang inklusive Capoeira!“ Die DFB-Elf war am Samstagabend um 22:00 Uhr in Frankfurt am Main nach Salvador de Bahia gestartet, von dort aus ging es weiter nach Porto Seguro.

Mit dem WM-Bus wurde das Team dann ins Campo Bahia gebracht. Das erste Gruppenspiel bestreitet die deutsche Mannschaft am 16. Juni gegen Portugal.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige