COVID-19 | Lkrs. Lindau (Bodensee) – Wichtiger Hinweis: Einreise aus einem Risikogebiet

Derzeit in ein Risikogebiet zu reisen, ist nicht ratsam. Wer trotzdem eine Reise in ein solches Gebiet unternimmt, sollte sich vor Antritt der Reise beim Landratsamt beraten lassen. Unter der Corona-Informations-Hotline 08382 270-248 geben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Auskunft auch über die Vorgehensweise bei der Rückreise. So steht auf der Internetseite des Landkreises ein Einreiseformular Dokument vorlesen bereit, das Reisende sofort nach ihrer Einreise ausfüllen und an die zuständige Behörde – im Landkreis ist dies das Landratsamt – schicken müssen. Die notwendigen Daten (Name, Kontaktdaten, Reiseland, -dauer und -grund sowie besuchte Personen und ggf. Kontaktpersonen) können auch formlos am besten per Mail unter coronavirus@landkreis-lindau.de gemeldet werden. Die Risikogebiete findet man laufend aktualisiert auf der Seite des Robert Koch Instituts.

Allgemeine Hinweise zum Coronavirus
Bürgerinnen und Bürger, die den Verdacht haben mit Coronaviren infiziert zu sein und Krankheitssymptome haben, sollten sich mit ihrem Hausarzt telefonisch in Verbindung setzen. Patienten haben auch die Möglichkeit unter der bundesweiten Rufnummer 116 117 (bundesweit ohne Vorwahl aus allen Netzen erreichbar) den Ärztlichen Bereitschaftsdienst zu kontaktieren und dies auch außerhalb der normalen Praxiszeiten. Informationen zum Coronavirus gibt das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit unter der Nummer 09131 6808-5101. Hygienemaßnahmen sind wichtig, dazu gehört regelmäßiges und gründliches Händewaschen mit Wasser und Seife, insbesondere nach dem Niesen und Husten. Nicht offen in den Raum husten oder niesen, am besten in die Armbeuge oder ein Papiertaschentuch.

Weitere Informationen zum Coronavirus gibt es hier:
Robert-Koch-Institut
https://www.rki.de
Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
https://www.lgl.bayern.de/
Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege
https://www.stmgp.bayern.de/vorsorge/infektionsschutz/infektionsmonitor-bayern/
Bundesministerium für Gesundheit
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html
Kassenärztliche Vereinigung in Bayern (KVB)
https://www.kvb.de