16.1 C
Memmingen
Montag. 26. Juli 2021 / 30

COVID-19 | Landkreis Biberach: Das Kreisimpfzentrum Ummendorf informiert: Freie Impftermine

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Aufgrund einer zusätzlichen Lieferung des Impfstoffes AstraZeneca durch das Sozialministerium stehen im Kreisimpfzentrum Ummendorf freie Impftermine zur Verfügung. Diese können ab sofort kurzfristig (bis zu einer Stunde vor Termin) online unter www.impfterminservice.de oder telefonisch unter der Telefonnummer 116 117 gebucht werden. Das Angebot richtet sich vor allem an Personen, die über 60 Jahre alt sind. Es können aber auch Personen unter 60 Jahren mit AstraZeneca geimpft werden. Dafür muss an der Hotline der Wunsch nach diesem Impfstoff geäußert werden. Im Impfzentrum erfolgt dann eine individuelle ärztliche Aufklärung und Risikoanalyse.

Im Impfzentrum Ummendorf wurden seit Januar rund 60.000 Impfungen durchgeführt. Der Impfstoff ist jedoch immer noch knapp. Vor diesem Hintergrund ist es sehr erfreulich, dass der Landkreis Biberach als einer von 14 Kreisen in Baden-Württemberg eine zusätzliche Lieferung erhalten hat. Im Landkreis Biberach lag bis Freitag, 11. Juni 2021 eines der höchsten Infektionsgeschehen in Baden-Württemberg vor. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank über einen langen Zeitraum nicht stabil unter 50. Inzwischen sinkt die Inzidenz kontinuierlich. Damit das so bleibt, ist es ganz entscheidend, dass weiterhin so viele Menschen wie möglich geimpft werden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE