13.1 C
Memmingen
Freitag. 30. Oktober 2020 / 44

COVID-19 | Corona-Fallzahlen für Memmingen, Unterallgäu und Umland – 12.10.2020

-

ANZEIGE
Beitrag vorlesen

Hier die Corona-Fallzahlen in der Übersicht für Montag, 12.10.2020. Wir haben für Euch auch die Zahlen mit eingefügt vom Vortag, damit ihr besser die Entwicklung in Eurer Region seht. Quelle der Zahlen ist das RKI (Stand 00.00 Uhr).

Hinweis: Die Zahlen sind aufaddiert seit beginn der Pandemie. Das heißt nicht, dass so viele Personen derzeit erkrankt sind, sondern, dass seit Ausbruch des Virus insgesamt so viele Personen erkrankt sind. Wichtig ist die tägliche Veränderung. An dieser kann man die Infektionsentwicklung in der Region einschätzen.

Stadt/Landkreis Fälle
gemeldet
12.10.20
Stand
Vortag
11.10.20
Veränderung
Memmingen (Stadt) 180 179 +1
Unterallgäu (Lkrs.) 530 530 ±0
Oberallgäu (Lkrs.) 307 307 ±0
Kempten (Stadt) 198 198 ±0
Ostallgäu (Lkrs.) 742 734 +8
Kaufbeuren (Stadt) 213 212 +1
Neu-Ulm (Lkrs.) 896 888 +8
Günzburg (Lkrs.) 453 453 ±0
Lindau (Lkrs.) 340 336 +4
Ulm (Stadt) 658 654 +4
Alb-Donau-Kreis (Lkrs.) 978 971 +7
Biberach (Lkrs.) 920 917 +3
Ravensburg (Lkrs.) 954 950 +4
Deutschlandweit 325.331 322.864 +2.467
Bayern 73.186 72.843 +343
Baden-Württemberg 54.345 53.868 +477
Nordrhein-Westfalen 79.981 79.179 +802
Total Recovered ∼ 276.900
Tote 9.621
Aktive Infektion ∼ 38.810
Reproduktionszahl  (R7) 1,37⇓
Testungen 18.129.900
Anz. d. Infizierten
pro Anz. d. Getesteten
1,8%
Sterberate 2,97%

 

Hinweis: Die Zahlen vom Wochenende differieren, da nicht alle Gesundheitsbehörden ihre Ergebnisse am Samstag und Sonntag an das RKI übermitteln. Aus diesem Grund sind die Zahlen für Sonntag und Montag nicht stimmig.

COVID-19 | Corona-Warn-App – so funktioniert sie und hier findest du sie

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email